Natur leben und erleben

Den Blickwinkel ändern
Den Blickwinkel ändern

In einer technischen Welt, voller Information und Konsum sehnen sich viele Menschen danach, wieder mehr im Einklang mit der Natur zu leben. Sie spüren die Entfremdung, die der Zivilisationsprozess hinterlassen hat und suchen draußen Entspannung, Bewegung und Naturverbundenheit. Sie brauchen die Stille, die Einfachheit und die Ursprünglichkeit.

Der aktuelle Hype des so genannten "Waldbadens" (japanisch Shinrin yoku / 森林浴) kommt nicht von ungefähr.  Dieses besonders achtsame Spazieren im Wald passt gut zu der neuen Wertschätzung und wiedererwachten Sehnsucht nach unmittelbaren, analogen Outdoor-Erfahrungen.

Medizinische Untersuchungen belegen, was Waldbesucher schon lange intuitiv und aus Erfahrung heraus wissen: Der Aufenthalt im Wald wirkt beruhigend und entspannend. Er stärkt das Immunsystem und hilft, Stress und psychische Belastungen abzubauen. "Waldbaden" ist nichts wirklich Neues, allein die Bezeichnung ist neu und die Wissenschaft dahinter. Aber wenn die Aufmerksamkeit durch einen walderfahrenen Führer auf eigentlich Naheliegendes und auf die natürlichen Kräfte der Natur gelenkt wird, dann kann Wald durchaus Neuland sein.

Xperience Outdoor entspricht mit seinen Aktivitäten diesen Bedürfnissen und bietet vertiefte Naturbegegnung und -wahrnehmung, die den meisten Menschen heutzutage fehlen.

 

 

In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken, man jahrelang im Moos liegen könnte. (Franz Kafka)
Hirsch